Das Leporello ist eine Sonderform von einem Buch, es lässt sich nicht linear, hintereinander öffnen, sondern bspw. im Zickzack-Falz oder in anderen originellen Falzarten. Durch die besondere Form, den mehr oder weniger tiefen Falz, entsteht der Eindruck vom Räumlichkeit. Auch Leporellos erfordern eine präzise Handarbeit, der Falz muss stimmen, die beiden Umschlagseiten genau aufeinanderpassen.

 

leporello panter

Nach dem Gedicht "Der Panther" von Rainer Maria Rilke. Handsatz und Buchdruck mit Holzschnitt und Leinenumschlag bedruckt und handkoloriert.
Geöffnet 43 x 31 cm

 

Leporello Raben

Nach dem Gedicht von Georg Trakl "Die Raben". Handsatz und Buchdruck mit Holzschnitt und Leinenumschlag bedruckt und handkoloriert. Geöffnet 43 x 31 cm

 

leporello rabe ralf

 

Text von Christian Morgenstern "Liebeserklärung des Raben Ralf an die Räbin Louise Broxak". Handsatz und Buchdruck mit bedrucktem Leinenumschlag.
Geöffnet 43 x 31 cm

 

nach oben

 

leporello papagei

Gedicht von Christian Morgenstern "Der Papagei". Handsatz und Buchdruck mit Leinenumschlag und Blindprägung.

 

nach oben